Skip to content

Beitrag in Fachzeitschrift:
Wir bauen eine Brücke – Experimente mit Papier

In: Frühes Deutsch,  Fachzeitschrift für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache, Heft 22, 20. Jahrg. April 2011, Goethe-Institut: Klett

Handlungsorientierte Arbeitsformen wie die aktive Umwelterkundung sind im Hinblick auf mehrsprachige Schüler bedeutsam, denn sie erlauben eine unmittelbare Anschauung. Konkrete Objekte dienen dem spielerischen und dem praktisch-konstruktiven Handeln und sind dabei Ausgangspunkt für kommunikatives Handeln und sprachliche Bildung.

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *
*
*